Aktuelle News

am 08.08.2017

Erdinger Arena versorgt wieder Läufer des Allgäu Panorama Marathon

Durchlauf beim Allgäu Panorama Marathon 2016 in der Erdinger Arena

Insgesamt 69 Kilometer mit rund 3.000 Höhenmetern müssen die Läufer der Ultra-Strecke beim Allgäu Panorama-Marathon zurückzulegen.

Die Erdinger Arena Oberstdorf ist auch dieses Jahr wieder Durchlauf- und Verpflegungsstation des Allgäu Panorama Marathon Ultra Trail am 21. August. Insgesamt 69 Kilometer mit rund 3.000 Höhenmetern müssen die Läufer der Ultra-Strecke beim Allgäu Panorama-Marathon zurückzulegen. Nach knapp 45 Kilometern und 1.900 Höhenmetern gibt es in der Erdinger Arena in Oberstdorf wie in den Vorjahren wieder eine kräftige Stärkung mit grandiosem Blick auf die Schanzen: Die Läufer können ausgiebig die Möglichkeit nutzen sich mit Getränken, Obst, leckeren Broten und Kuchen zu versorgen, um die leeren Energiespeicher wieder auftanken zu können. Für die kurze Pause mit einer belebenden Massage steht auch wieder ein Physio-Team zur Verfügung, bevor es auf die letzten 20 Kilometer dieser kraftraubenden Strecke über die Sonnenköpfe ins Ziel nach Sonthofen geht.