Aktuelles

am 03.02.2019

Alphornbläser im Flockenwirbel

20190203 140423

Musikanten lassen sich vom Schneefall nicht beeindrucken

So viele Alphornbläser bei einem gemeinsamen Auftritt - das ist ein besonderes Erlebnis. Zu sehen waren die Musikanten bei der Eröffnung des dritten Skiflug-Wettbewerbs an der Heini-Klopfer-Schanze. 14 Gruppen aus allen Allgäuer Landkreisen und dem angrenzenden Oberbayern waren nach Oberstdorf gekommen, um an der Schanze im Stillachtal ihre urigen Instrumente zu präsentieren. Robuste Musikanten mit robusten Instrumenten offensichtlich , denn wie der Vorsitzende Paul Hartmann erklärte, macht das Winterwetter den Holzblasinstrumenten genauso wenig aus wie den Musikern. Die traten trotz Flockenwirbel traditionsgemäß in Tracht mit Kniebund-Lederhosen, Strickjacke und Hut auf.